Zu den Inhalten

Zukunft braucht Courage

Für ein Gesellschaftsgefüge mit Substanz

  • Ein „Wettlauf“?

  • Wer sind wir?

  • Ein Weg aus der Unzufriedenheit

  • …und die Kinder sind mitten drin

  • Lebensbausteine Grundbedürfnisse

  • Es beginnt „oben“

  • Die Lampe

  • Der schwere Weg der Wahrheit

  • „Falle“ wirtschaftlicher Wettbewerb

  • Rassismus?

  • Ergebnis Terrorismus

  • und Weitere

Mit Inspiration mehr Lebensqualität

Wir Menschen sind „ein Bündel“ beachtlicher, mentaler und körperlicher Fähigkeiten,
die es uns grundsätzlich ermöglichen, ein Dasein in Würde zu führen.

 

  • Wir Bürger sitzen alle im selben Boot…

  • Das Grundbedürfnisband

  • Jedes Grundbedürfnis ist ein natürliches Verlangen

  • Der Unterschied zwischen einem Bedürfnis und einem Grundbedürfnis

  • 12 Grundbedürfnisse mit Beispielerklärung

  • Ein begehbarer Weg

  • Durch dich kann die Welt anders sein…

  • Mahatma Gandhi, Mutter Teresa, Steve Biko

  • Unsere Vereinigung – wer sind wir?

  • Weitere Buchempfehlungen

  • Der wahre Sinn des Lebens

Es ist Zeit… raus aus der Apathie!

Wir Bürger sind viel mehr als nur…

 
  • Der natürliche Sinn unseres Daseins…

  • Hast du noch „Flügel“?

  • Das natürliche Recht, glücklich zu sein…

  • Welcher Wert liegt im Leiden?

  • Hinderliche Ängste

  • Es ist Zeit…

  • Sozial ist – was krank macht?

  • Würdegerechter Wohnraum, für alle!

  • Kinder sind mehr…

  • Eltern sind mehr…

  • „Sündenbock“ – Hartz IV

  • Mit 45 Jahren bereits auf die Rente warten…

  • Nur eine „graue Masse“?

  • Wildfremde Menschen?

  • Kleider machen Leute?

  • Das übergeordnete Ich…

  • Die Ehe – „ein Pfeiler“ der Macht…

  • Ursache Konkurrenzdenken

  • Der Baumstamm ist stark, Äste brechen leicht…

  • Durch dich kann die Welt anders sein…Dialog

  • Freiheit ist viel mehr als nur ein Wort!

Bewege die Welt – Zitate und Texte

Mit Inspiration dein Selbstbewusstsein stärken

Bedeutsame Zitate und Texte  auf 88 Seiten, farbig bebildert,
in deutscher und englischer Sprache, DIN A5 Querformat


Es folgen drei Zitate aus diesem Buch

  • „Jeder Mensch hat Humor, auch, wenn er nicht über jeden Witz lacht.“

    „Every Person has a sense of humor even if they do not laugh at every joke.“

  • „Erkenne dort das Unrecht, wo es wirklich stattfindet,
    und versuche nicht dort eines zu sehen, wo keines ist.“

    „Recognize injustice where it is really taking place,
    and do not try to see injustice where there isn´t any.“

  •  „Niemand ist fremd,
    solange wir ihn nicht als fremd behandeln.“

    „No one is a stranger, as long as we do not treat him as such.“